Cranio-Sacral-Balancing

Eine sanfte Massage für Körper, Geist und Seele

Cranio-Sacral-Balancing ist eine sanfte, jedoch sehr tiefgreifende Form der Körperarbeit. Behandelt wird bekleidet am ganzen Körper, mit Schwerpunkt Schädel (Cranium), Wirbelsäule und Kreuzbein (Sacrum). Durch diese Behandlung werden mittels sanfter Berührungen Blockaden gelöst, um die Selbstheilungskräfte des Menschen zu aktivieren.

Cranio-Sacral-Balancing findet ihre Anwendung gerne bei:

  • Beschwerden an Wirbelsäule, Becken oder Gelenken
  • Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus, Nebenhöhlenentzündungen
  • Nach Unfällen, z.B. bei Peitschenschlagsyndrom oder Schock
  • Kieferproblemen, Zahnbehandlungen, nächtlichem Zähneknirschen
  • Störungen des Hormonsystems (z.B. Schilddrüse, Menstruationsbeschwerden)
  • Ausgleich des vegetativen Nervensystems und damit der Funktion innerer Organe
  • Stresssymptome wie Unruhe, Schlafstörungen, Erschöpfung und psychosomatische Beschwerden
  • Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung für Mutter und/oder Baby

„Wie leicht kann eine einfache Berührung unsere Seele zum Klingen bringen.“


Meister Teisen Deshimaru